Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Latte Test: Minimalistisch gut

Tchibo Esperto Latte im Test

Wie schlägt sich der Tchibo Esperto Latte im Test? Wir haben uns den Einsteiger-Kaffeevollautomat im November 2021 gekauft (hier erhältlich) und ihn seitdem im Büro im Einsatz.

Es ist unser zweiter Vollautomat, nachdem wir uns vor einigen Monaten den De’Longhi Magnifica S Ecam 22.110.B für Zuhause gekauft hatten als allerersten KVA.

Unsere Meinung & die von Stiftung Warentest zum Tchibo Kaffeevollautomat

Schon mal vorweggenommen: Ich bin überrascht…

  • wie gut mir der Automat gefällt,
  • wie leicht er einzurichten war
  • und was man hier für den Preis bekommt.

Übrigens war auch die Stiftung Warentest angetan von diesem Gerät, denn der Tchibo Kaffeeautomat hat im Vergleich ziemlich gut abgeschnitten (kostenpflichtig nachzulesen hier).

Natürlich werde ich auch einen Vergleich ziehen zum ähnlichen Einsteiger-Modell von De’Longhi. Für weitere Hintergrundinfos empfehle ich euch zudem unseren übergreifenden Kaffeevollautomaten-Test-Bericht.

Happy mit dem neuen Kaffeevollautomaten von Tchibo
Happy mit dem neuen Kaffeevollautomaten von Tchibo.

Unterschied Tchibo Esperto Latte vs. Esperto Caffè

In diesem Artikel möchte ich Euch den Tchibo Kaffeevollautomaten Esperto Latte vorstellen und unsere Erfahrungen mit der Maschine teilen. Der Esperto Latte ist quasi die erweiterte Version vom Tchibo Esperto Caffè.

Tchibo verkauft diese beiden KVA (Abkürzung für Kaffeevollautomat):

  • Esperto Caffé (Basis-KVA):
    • Espresso
    • Café Creme bzw. langer Kaffee / „normaler“ Kaffee
  • Esperto Latte (mit Milchschaumdüse):
    • Espresso
    • Café Creme bzw. langer Kaffee / „normaler“ Kaffee
    • Cappuccino
    • Latte Macchiato
Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Caffè
Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Latte
Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Caffè 1.1 für Caffè Crema und Espresso, Silber
Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Latte für Caffè Crema, Espresso, Cappuccino und Milchschaum, Anthrazit
269,00 EUR
269,00 EUR
Mit Milchschaumdüse?
Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Caffè
Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Caffè 1.1 für Caffè Crema und Espresso, Silber
269,00 EUR
Mit Milchschaumdüse?
Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Latte
Tchibo Kaffeevollautomat Esperto Latte für Caffè Crema, Espresso, Cappuccino und Milchschaum, Anthrazit
269,00 EUR
Mit Milchschaumdüse?

Im Gegensatz zum „Standard-Modell“ Esperto Caffè ist der Esperto Latte nämlich ein Kaffeevollautomat mit Milchschaumdüse. Dank dieser ist es möglich, neben Espresso und Café Creme zusätzlich auch beliebte Milch-Getränke à la Cappuccino und Latte Macchiato zu zaubern.

Diese Erweiterung kostet lediglich 30€ mehr, was wirklich nicht die Welt ist, aber viel mehr Möglichkeiten bietet, und sei es nur für Besuch.

Rein theoretisch ist es dennoch auch mit dem Basis-KVA „Esperto Caffè“ möglich, solche Milch-Getränke zuzubereiten. Wie? Indem ihr einen externen elektrischen Milchaufschäumer hinzukauft – entweder einzeln oder gleich mit dem Vollautomaten im Paket.

(Übrigens: Falls dich interessiert, wie viel Koffein in den verschiedenen Kaffee-Getränken enthalten ist, schau doch mal in unseren Artikel Koffein-Gehalt von Kaffee.)

Schickes Teil der Tchibo Kaffeeautomat
Schickes Teil: Der Tchibo Kaffeeautomat Esperto Latte.

Einschätzung zum Preis der Tchibo Kaffeevollautomaten

Generell ein Wort zum Preis der Tchibo Vollautomaten: Mit 269€ bzw. 299€ liegen die beiden Kaffeeautomaten von Tchibo im Normbereich der Einsteiger-Geräte. (Zu diesen würden wir auch den bereits erwähnten De‘Longhi Magnifica Ecam 22.110.B zählen, sowie den Melitta Caffeo Solo.)

Wenn ihr Glück habt, könnt ihr die beiden KVA von Tchibo bei einem Angebot günstiger bekommen, so wie es bei uns passiert ist. Einen vorher ausgesuchten Kaffeevollautomaten an Black Friday zu kaufen oder an ähnlichen Aktionstagen, ist immer eine gute Idee.

Vorausgesetzt ihr habt die Geduld, anderenfalls könnt ihr natürlich auch gleich zuschlagen, denn der Preis ist ja für einen Vollautomaten durchaus überschaubar.

Collage vom Tchibo Esperto Latte KVA
Collage vom Tchibo Esperto Latte KVA.

Erster Eindruck: Positiv überrascht

Ich muss sagen: Ich bin positiv überrascht. Der Tchibo Esperto Latte war in gerade mal einer Stunde aufgebaut und eingestellt. Ich erinnere mich, dass ich beim De’Longhi-Automaten tagelang an den Parametern und Einstellmöglichkeiten herumprobiert habe, bis ich ein Setting gefunden hatte, wo der Kaffee gut schmeckte.

Beim Vollautomaten von Tchibo kann ich sagen: Nach einigen Bezügen und einer kurzen Optimierung schmeckte der Kaffee bereits gut.

Dazu muss man wissen, dass der Esperto Latte (und auch der Esperto Caffè) nicht so viele Einstell-Parameter hat, wie das De’Longhi-Modell. Es gibt natürlich den Mahlgrad, der justiert werden kann zwischen fein und grob.

An diesem Rad kann man den Mahlgrad verstellen
An diesem Rad kann man den Mahlgrad verstellen zwischen feiner und gröber.

Weniger ist manchmal mehr

Daneben gibt es auf dem Display an den Tasten eine Taste mit einem „+“. Drückt man diese, und wählt danach erst Espresso oder Café Creme aus, so wird der Kaffee etwas stärker. (Zum Vergleich: Beim De’Longhi gibt es ein ganzes kreisförmiges Rad, was man frei einstellen kann für die Kaffeestärke).

Mein erster Eindruck ist:

Nicht immer ist mehr auch besser. Ich persönlich mag das minimalistische und klar strukturierte Setting vom Tchibo Kaffeevollautomaten. Je weniger Einstellungsmöglichkeiten, desto klarer und unkomplizierter ist das Ganze.”

Ein wahrer Kaffee-Kenner und Experte würde sich vermutlich über mehr Möglichkeiten freuen (doch seien wir ehrlich: Ein richtiger erfahrener Hobby-Barista würde vermutlich auch keinen KVA für 300 Euro kaufen, sondern ein Gerät für das Doppelte oder Dreifache dieser Summe).

Menü Auswahl beim Tchibo Automaten
Du wählst Espresso oder Kaffee, doppelte Portion oder stärkere Portion, oder die Milchschaumdüse.

Tchibo-Bohnen passen

Mit ein wenig Nachjustierung kommt also schon bald ein Espresso und langer Kaffee aus dem Tchibo-Automaten, der auch nach Kaffee riecht, aussieht und schmeckt.

Als Bohnen-Sorte haben wir beim Kauf des Automaten gleich drei Kg von den Tchibo-Bohnen mitbestellt: Zweimal die milde Sorte und einmal Vollmundig.

(Für unsere ganzen gesammelten Erfahrungen diesbezüglich und einen Vergleich mit Bohnen verschiedenster Röster lege ich dir den Kaffeebohnen Test-Artikel ans Herz).

Tchibo Kaffeebohnen für den Vollautomaten
Tchibo Kaffeebohnen für den Vollautomaten.

Zubehör, das wir nutzen:

Wir würden empfehlen, gleich folgendes mit zu bestellen:

  • Milchkännchen zum Zubereiten von Latte Macchiato etc.
  • Schöne transparente Kaffee-Gläser
  • Kaffeedose für 500 gr. oder 1 kg
Tchibo Esperto Latte
Menü Auswahl beim Tchibo Automaten

Product Name: Tchibo Esperto Latte

Product Description: Der Tchibo Esperto Latte ist ein solider Kaffeevollautomat in der Einsteiger-Preisklasse für knapp 300 Euro. Dank integrierter Milchschaumdüse, kann der Esperto Latte sogar Cappuccino und Latte Macchiato zaubern - etwas, das mit der Basis-Version des Vollautomats (Esperto Caffé) nicht ohne Weiteres möglich ist.

Brand: Tchibo

Offer price: 300

Currency:

Availability: InStock

  • Kaffeegeschmack
  • Milchaufschäumdüse
  • Leicht zu reinigen
  • Leicht zu bedienen
  • Material
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Fazit

Der Esperto Latte von Tchibo ist unser zweiter eigener Kaffeevollautomat. Dir muss klar sein, dass du hieraus keinen Kaffee oder Espresso bekommst, wie aus einem 1.000€-Vollautomaten oder Siebträger.

Für den Preis von knapp 300€ finde ich aber, bekommt man hier einen echt guten, leckeren, leicht zu bedienenden und platzsparenden Einsteiger-Vollautomaten.

Ebenfalls positiv: Durch die integrierte Milchschaumdüse kannst du neben Café Creme und Espresso auch leckere Getränke wie Latte Macchiato zaubern. Empfehlung für Einsteiger!

Overall
4.8

Pros

  • Der Kaffee schmeckt
  • Das Gerät ist schnell eingerichtet
  • Die Reinigung ist leicht durchführbar
  • Das Gerät ist intuitiv bedienbar
  • Kann neben Espresso und Kaffee / Café Creme auch Cappuccino und Latte Macchiato
  • Sehr günstig im Vergleich zu anderen KVA

Cons

  • Wird im Geschmacks-Vergleich mit einem viel höherpreisigen Kaffeevollautomaten den Kürzen ziehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*